Brandenberger Prügeltorte

0|0

Die ORIGINAL TIROLER PRÜGELTORTE hat ihre Heimat im Tiroler Brandenberg. Dort wird sie seit Generationen von den Bauern als Festgebäck zu Familienfesten, wie Hochzeiten oder Taufen, gebacken und mit einem Blumenstrauß auf den Tisch gebracht.

Rund um die Tiroler Prügeltorte ranken sich viele Sagen und wahre Geschichten. Aber keine erinnert daran, dass die Arbeitsmethode, nämlich ein Nahrungsmittel über offenem Feuer auf einem Spieß zu garen, bis in die Anfänge menschlicher Kultur zurückreicht.

Im Rahmen offizieller Besuche, wurden unter anderem an Königin Elisabeth II. und Papst Johannes II. Prügeltorten als „essbare Schmuckstücke“ überreicht.

Schaubacken an jedem Donnerstag bei gutem Wetter
vom Mai - September zwischen 14:30 und 17:00 Uhr
beim Gasthaus Kaiserhaus in Brandenberg

 

Panoramafahrt mit dem Gratis-Regiobus (Nr. 4070) ab Juli durch das romantische Brandenbergtal umweltfreundlich zum Kaiserhaus bzw. auch kombinierbar mit einer Wanderung durch die Kaiserklamm:

Brixlegg / Herrnhausplatz 11.02 Anschluss aus dem Alpbachtal
Radfeld / Rattenberg 11.10
Kramsach / Gemeindeamt 11.13
Brandenberg / Kirche 11.27
Kaiserhaus 11.50
Rückfahrt ab Kaiserhaus: 15.36 und 17.12

Achtung am 22.9. fährt der Regiobus nicht mehr bis zum Kaiserhaus –
Wanderung ab Pinegg bis zum Kaiserhaus ca. 45 Minuten

Das Rezept & die Backmethode der Brandenberger Prügeltorte:

Aus Eiern, Butter, Zucker und Mehl wird ein „Eischwerteig“ bereitet. So genannt weil jede Zutat gleich viel wiegt wie die Eier.

Dann wird der Prügel, eine konische mit Pergament umwickelte Holzwalze, auf einen Spieß mit Kurbel gesteckt. Unter ständigem Drehen wird Schicht für Schicht des eher festen Teiges auf die Walze getropft und über offenem Feuer goldbraun gebacken.

Während der zweistündigen Backzeit ist ein gefühlvolles Drehen und gleichmäßiges Beträufeln wichtig, so erhält man die schöne braune Oberfläche mit den charakteristischen Spitzen.

Unterkunft finden

Unverbindlich anfragen

Wetterbericht

10 / 23 °C
Zur Übersicht

Sommerbergbahnen

Reitherkogelbahn

Wiedersbergerhornbahn

Sonnwendjochbahn

Zur Übersicht

Wanderkarte

Webcams

Gratis auf die Berge
Gratis auf die Berge
im Zimmerpreis sind die Sommerbergbahnfahrten inkl.
ab 84 €
Top Sommerangebote
Top Sommerangebote
Wanderurlaub im Alpbachtal mit gratis Bergbahnfahrten
ab 434 €
Top Familienangebote
Top Familienangebote
7 ÜN im Familienapp. inkl. Bergbahnfahrten und Kinderprogramm
Highlights der Region
Highlights der Region
Die besten Bilder, Videos & 360° Panoramen