Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Teilnahmebedingungen 24h Wanderung
alpbachtal 24h Wanderung

Teilnahmebedingungen & Sicherheit

Hier finden Sie alle Infos zu Ihrer Teilnahme bei der Alpbachtal 24h Wanderung
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Maximale Teilnehmerzahl: 130 Personen
  • Die Alpbachtal 24h Wanderung ist KEIN Wettbewerb und es gibt keine Gewinner/innen! Es ist eine Genussveranstaltung die Fokus auf schöne Natur und eine außergewöhnliche Strecke legt. 
  • Die Verpflegungsstationen stehen nur Teilnehmern/Teilnehmerinnen zur Verfügung.
TEILNEHMERINFORMATIONEN

Ca. 1 Woche vor der Wanderung versenden wir eine genaue Information für Teilnehmer.
Leider sind Hunde nicht erlaubt.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Vorraussetzungen für die Teilnahme sind körperliche Fitness, keine Herz-Kreislauferkrankungen, gute Grundkondition, keine Höhenangst, Wandererfahrung (nicht Klettern) und natürlich gute Laune! Um einen reibungslosen Verlauf zu garantieren, ist den Anweisungen der verantwortlichen Bergführer unbedingt Folge zu leisten. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bei vorhersehbaren Witterungsextremen kann die Tour bis 48 Stunden zuvor abgesagt werden. Bei offizieller Absage erhalten alle gemeldeten Teilnehmer die volle Gebühr zurück. Muss die Tour nach dem Start abgebrochen werden, verfällt der Anspruch auf Erstattung.

HAFTUNG 

Mit Abgabe der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen sowie den Verhaltensregeln einverstanden. Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für Diebstähle oder andere Schadensfälle. Jeder Teilnehmer ist für seine körperliche Tauglichkeit verantwortlich und nimmt auf eigenes Risiko teil.

Alle Teilnehmer sind einverstanden, dass alle von ihnen vor/während/nach der Tour gemachten Film-, Ton- und Bildaufnahmen in allen Medienformen ohne Rücksprache und Entgelt sowie räumlich und zeitlich von den Veranstaltern und seinen Medien- und Sponsorenpartner verwendet werden dürfen. 

STORNIERUNG

Eine kostenlose Stornierung ist ohne Angabe von Gründen bis 4 Wochen vor der Veranstaltung möglich.
Bei einer Absage, die aufgrund der Kurzfristigkeit nicht über die Warteliste ausgeglichen werden kann, behalten wir uns das Recht vor, die Teilnahmegebühr einzubehalten. Ansonsten wird nur eine Bearbeitungsgebühr von € 15,- verrechnet.

Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen / Nichtteilnahme (NO SHOW)  trotz Anmeldung und erhaltener Teilnahmebestätigung das bezahlte Startgeld nicht zurückerstattet wird.