Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Holzherz

Infos von A bis Z

Kräutergarten Brandenberg

Bei Gertrud Messner am Neuschwendthof in Brandenberg finden Anhänger von Heilkräuter einen besonderen Garten der Permakultur in Tirol
Öffnungszeiten:

Termin nach Voranmeldung

Kontakt:
Gertrude Messner
Nr. 120
6234 Brandenberg
Tel.: +43 5331 5369
Email: gertrudemessner@gmx.at
Website: www.gertrude-messner.com

Im Bergdorf Brandenberg findet man neben gelebtem Brauchtum und unberührter Natur auch das überlieferte Wissen von der heilenden Wirkung der Alpenkräuter und das tut echt gut.

Gertrude Messner bewirtschaftet mit ihrem Mann seit vielen Jahren den Bergbauernhof „Neuschwendt“, wo sie ihre grünen Schätze in einem in Permakultur gestalteten Kräutergarten anbaut.

Die Kräuter riechen nicht nur gut, sie helfen auch bei vielen Wehwehchen.

Die Kräuterbäuerin hat es sich zur Aufgabe gemacht, die gesundheitsfördernden Kräfte von heimischen Pflanzen in Salben, Öle, Tees und Mischungen zu verarbeiten. Besonders im alternativmedizinischen Gebrauch gibt es für "jedes Kraut eine Krankheit“ meint Gertrude, man muss nur die pure Kraft der Natur nutzen, die vor jeder Haustüre wächst. 

Gertrude´s Kräuterkenntnisse sind im In- und Ausland gefragt. Sie hat bereits zwei Bücher – „Gertrude Messners Kräuterhandbuch“ und „Gesund durchs Jahr mit der Kräuterbäuerin“ geschrieben (beide im Löwenzahn Verlag erschienen). 

Tipp:

Auf Anfrage gibt es eine geführte Kräutertour mit Gertrude Messners. Im Anschluss können „Kräuternasen“ selbst erzeugte Naturprodukte vor Ort kaufen.

Geeignet für
  • Gruppen
Ausstattung
  • Busse Willkommen
  • Mit dem Auto erreichbar
  • Parkplätze verfügbar

Routenplaner