Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Familienausflug in die Kundler Klamm - Kundl im Sommer

sportlich modern

Kundl

Kundl – das ist der Heimatort von namhaften Firmen und der Kundler Klamm.
Die Klamm ist ein leicht begehbares Naturjuwel mit breitem Weg und Bummelzugfahrt-Erlebnis.

Hobbygeologen finden ein wahres Paradies an Steinen und Konglomeraten in den prächtigsten Farben. In Tirols einziger Steindreherei kann man sich individuelle Kunstwerke aus Naturstein schaffen lassen.

Steine sammeln in der Kundler Klamm!

Kundl im Sommer

Kulturelle Sehenswürdigkeiten sind die Gotische Wallfahrtskirche „St. Leonhard“ sowie die Kundler Pfarrkirche.  Alljährlich gedenkt man am ersten Sonntag im November in Kundl dem Hl. Leonhard mit einer besonderen Prozession: dem Leonhardiritt.

Eine Wanderung mit Kindern durch die Schlucht namens Kundler Klamm, zählt zu den bliebtesten Wanderungen im Alpbachtal Seenland.

Skifahren, Eislaufen, Wellness,...

Winterurlaub in Kundl

Kundl ist ideal als Wochenendziel für Skifahrer. In den umliegenden Skigebieten Alpbachtal, Wildschönau und Brixental können Sie den Ski- und Tourensport nach Herzenslust ausüben.

Eislaufen bei jeder Witterung - das gibt es in Kundl! Von Mitte Oktober bis Mitte März ist die Eisarena für den Publikumslauf geöffnet. Im Eishallengebäude befinden sich ein Sportshop mit Service und Schlittschuhverleih, sowie ein Restaurantbetrieb. An die Eisarena grenzt das Saunagebäude mit dem Wellness & Gesundheitstempel „well & fit“

Alpbachtal Seenland Tourismus
Zentrum 1
6233 Kramsach

Tel.: +43 5337 21200
Email: info@alpbachtal.at
Website: www.alpbachtal.at