Historische Stadtführung bei Nacht in Rattenberg

Details zum Angebot

Die kleinste Stadt Österreichs hat viel zu erzählen...
Rattenberg war oft Grenze zu Tirol oder zu Bayern. Je nachdem zu welchem Gebiet das Städtchen gerade gehörte. Am Inn wurde reger Handel betrieben und so brachte die Innschifffahrt gutes Geld zur die Zolleinnahmen in die Kassen der Stadt. Das erfreute natürlich auch Kaiser Maximilian sehr. Erfreuen Sie sich über die lustigen Erzählungen bei den Themenführungen in einer lauen Sommernacht.

Kaiser Maximilian am 07.08. & 11.09.2022
Seine Majestät, Kaiser Maximilian und seine Gemahlin Bianca Maria Sforza erweisen Rattenberg die Ehre eines Besuchs und erzählen dabei auf amüsant - heitere Weise von Begebenheiten aus Rattenberg, der Umgebung und ihrem Leben.

Innschiffahrt am 24.07. & 21.08.2022
Die Führung erzählt vom Handel und Wandel einer einst blühenden Stadt, die für die Durchreisenden ein wichtiger Aufenthalt auf dem Weg in den Süden war und somit einer der bedeutendsten Verkehrswege durch Tirol.


Häufige Fragen und Antworten

  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Anmeldungen bis Samstag, 12:30 Uhr in allen Tourismusbüros oder unter Tel. +43 5337 21200 oder online unter SEPP - My Alpbachtal App.


Treffpunkt

Bei den Nagelschmiedhäusern am westlich gelegenen Stadteingang

Preis Information

  • kostenlose tour

Storno Informationen

Bitte bei einer Absage, immer im Tourismusbüro Bescheid geben.

Datum und Zeit

  • 24. Juli 2022
    07. August 2022
    21. August 2022
    11. September 2022
  • Sonntag - Beginn 20:00

Kontakt Veranstalter

Gratis!

Zeiten

24. Juli 2022
07. August 2022
21. August 2022
11. September 2022
Sonntag - Beginn 20:00

Maximale Verfügbarkeit

40

Verfügbare Produkte
  • Historische Nachtführung

Dieses Angebot liegt in der Vergangenheit