Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Urlaub mit Hund im Alpbachtal, Tirol | Unterkünfte, Tipps & mehr

Hundefreundliche Hotels, Wanderungen und Ausflugsziele

Urlaub mit Hund in Tirol

Verbringen Sie mit Ihrem vierbeinigen Freund einen entspannten Sommerurlaub in der Ferienregion Alpbachtal. Wir garantieren einen unvergesslichen Aufenthalt mit zahlreichen Angeboten in den Tiroler Bergen.

Welcher Hundefreund möchte schon seinen Vierbeiner im Urlaub daheim lassen? Wir wissen, wie viel Spaß Herrchen und Tier bei gemeinsamen Ausflügen und Aktivitäten haben können. Aber die Suche nach der passenden Unterkunft, Ausflugszielen und Wanderungen kann mit Hund oft etwas schwierig werden. Alle Gäste, die gemeinsam im Urlaub mit Hund die frische Bergluft und die herrliche Alpenwelt genießen möchten, sind in der Ferienregion Alpbachtal in besten Händen. Finden Sie hier die wichtigsten Informationen und nützliche Tipps für einen entspannten und abwechslungsreichen Urlaub mit Ihrem Hund in Tirol!

Wandern mit Hund im Alpbachtal

Wählen Sie eine unserer ausgewählten Wandertouren, um mit Ihrem Hund auf den Wanderwegen sicher unterwegs zu sein. Folgende Kriterien wurden dafür ausgewählt:

  • Bäche, Brunnen, Seen für Trink- und Bademöglichkeiten für Ihren Hund
  • Wanderrouten mit schattigen Wegstrecken
  • Hundefreundliche Einkehrmöglichkeiten

Bitte beachten Sie die Leinenpflicht!

Wandertouren mit Hund

Hier fühlen sich Vierbeiner wohl...

Auszeit mit Hund im Alpbachtal

Blogbeitrag lesen (englisch)
Farmkehralm

Fahrmkehralm

Tourenbeschreibung

Rund um den Berglsteinersse

Tourenbeschreibung
Trauersteg in der Kaiserklamm in Brandenberg

Entlang der Brandenberger Ache

Tourenbeschreibung
Kundlerklamm | © Alpbachtal Seenland Tourismus | Gabriele Grießenböck

Kundler Klamm Wanderung mit dem Hund

Tourenbeschreibung

Panoramaweg am Wiedersbergerhorn

Tourenbeschreibung

Gratlspitz ab Holzalm

Tourenbeschreibung

Hundefreundliche Unterkünfte

In der Ferienregion Alpbachtal heißen über 100 Vermieter Urlaubsgäste mit Hunden willkommen. Eine Liste der hundefreundlichen Unterkünfte finden Sie unter folgendem Link.

Nützliche Infos für Urlaub mit Hund im Alpbachtal

  • Alle Nächtigungsgäste erhalten kostenlos die Alpbachtal Seenland Card. Nützen Sie mit dieser Gästekarte gratis die Busse der Region. Bitte beachten Sie die Maulkorbpflicht.
  • Beim Reintalersee in Kramsach haben Hunde Zutritt auf der Liegewiese, doch ins Gewässer dürfen Sie nicht. Bei den anderen Badeseen der Region wird Hunden leider kein Eintritt gewährt.
  • Die Bergbahnen im Alpbachtal befördern auch gerne Hunde. Bitte informieren Sie sich über die Kosten unter "Tarife Bergbahn".
  • Bitte beachten Sie die Leinenpflicht in den jeweiligen Gemeinden! 
  • Im Rofangebirge und den Brandenberger Alpen sind nur wenige Wasserstellen, da es sich um Kalkalpen handelt! Bitte nehmen Sie Immer genügend Wasservorrat für Ihren Hund mit.

Welche Wanderungen eignen sich nicht für Hunde:
 

  • Wanderung durch die Tiefenbach- und Kaiserklamm aufgrund der Stahlbrücken mit Gitterrost (speziell für kleine Hunde nicht machbar)
  • Überquerung der Sagtaler
  • Wanderung Plessenberg über Schönau/Ruhrer/Aschaualm
  • Wanderung Schafsteig
  • Klettersteig Kramsach