© Fun Air Tandemflights
Aktiv erleben
10.07.2020
Gabriele Grießenböck

Ein Tandemflug zum 80. Geburtstag

Ich wollte noch einmal Alpbach von oben sehen…
Adelheid Franzl

Adelheid kennt jeden Gipfel im Alpbachtal. Doch sie wollte noch höher hinaus...

Tandemflug Alpbachtal

Wenn die Oma abhebt...ein Traum geht in Erfüllung!

Einen lang gehegten Traum erfüllte sich Adelheid Franzl mit einem Tandemflug im Alpbachtal.

Die Kölner haben Humor. Und das nicht nur zur Karnevalszeit. Als sich Adelheid Franzl zu ihrem 80. Geburtstag einen Tandemflug in Alpbach wünschte, sprach aber kein Jeck aus ihr. „Meine Kinder haben mich zwar für verrückt erklärt“, lacht die rüstige Dame aus der Stadt am Dom. Aber es war ihr voller Ernst. 

Denn Adelheid liebt die Berge. Das Alpbachtal hat es ihr besonders angetan. Und das schon sehr lange. Seit 1963 verbringt sie ihren wohlverdienten Urlaub im Tal. Anfangs kam Adelheid mit ihrem Mann auf Urlaub, dann mit den beiden Töchtern Birgit und Regina und inzwischen mit der Enkeltochter samt Freund. „Wir sind seit drei Generationen hier auf Urlaub und dafür bin ich dankbar“, schwärmt sie. Familie Franzl hat sich auch bereits im Stammgästewald Alpbach verewigt. Ein kleines Bäumchen zeugt von der tiefen Verbundenheit der Familie mit dem Tiroler Boden. 

Nach so langer Zeit kennt Adelheid das Alpbachtal und seine Bergwelt wie kaum ein anderer. „Ich bin auf nahezu jedem Gipfel gestanden.“ Doch die Dame wollte noch höher hinaus. Nun erfüllte sie sich einen lang ersehnten Traum: Einmal Alpbach von oben sehen. 
 

Ich war schon aufgeregt und mein Herz klopfte bereits während der Gondelfahrt.
Adelheid "Tandem-Oma" Franzl

Happy End mit Startschwierigkeiten 

Träume sollte man nicht verschieben!

Der erste Anlauf scheiterte jedoch im vergangenen Oktober. Eine Krankheit brachte sie auf den Boden der Tatsache, dass man seine Träume nicht aufschieben soll. „Wir mussten den Urlaub kurzfristig stornieren und es war nicht sicher, ob ich den Tandemflug je nachholen könne“, sagt sie. Umso größer die Freude darüber, dass es nun doch geklappt hat. Bei Kaiserwetter hob Adelheid ab. Mit den erfahrenen Tandemfliegern von Fun Air ging es hoch zum Wiedersbergerhorn auf über 1000 Meter.

„Ich war schon aufgeregt und mein Herz klopfte bereits während der Gondelfahrt.“ Aber nach dem Trockentraining und der Fachmännischen Einweisung war jede Sorge verflogen.  

Wie die Bilder zeigen, genoss Adelheid die Aussicht auf ihr geliebtes Alpbachtal.

Was sie sich zum 90. wünscht, das will sie heute noch nicht verraten. Aber eines steht fest: Träume kann man sich in jedem Alter erfüllen. 
 

Lust auf einen Tandemflug in Alpbach bekommen?

© Fun Air Tandemflights

Tandemflüge in Alpbach

Wer die Tiroler Bergwelt im Alpbachtal von oben erleben will, der kann sich mit Fun Air diesen Traum erfüllen. Das staatlich geprüfte Tandemunternehmen bietet ganzjährigen Flugbetrieb an. Angeboten werden verschiedene Flüge:

  • Höhenflug (ca. 1000m)
  • Adrenalinflug (für jeden, der gerne Achterbahn fährt)
  • Thermikflug (man schraubt sich wie ein Adler in hohe Sphären)
  • Hike & Fly (Wanderung kombiniert mit Tandemflug) 

Die Flugzeiten richten sich nach den Öffnungszeiten der Lifte. Nach Vereinbarung kann auch außerhalb dieser Zeiten ein Termin vereinbart werden. 

Tandemflüge vom Wiedersbergerhorn & Schatzberg:

  • Tandemflüge vom Wiedersbergerhorn in Alpbach - ganzjährig
    1000 HM
  • Tandemflüge vom Schatzberg - nur im Winter
    1000 HM

Voraussetzungen:

  • das Alter spielt keine Rolle
  • körperlich und geistig gesund
  • zwischen 20 kg und 120 kg
  • feste Schuhe
  • und ein bisschen Zeit und gute Laune

 
Fun Air Tandemflights
A-6236 Alpbach
Tel.: +43 650 8489448
Email: tandemflights@funair.at
Website: www.funair.at

 

Video Tandemflug in Alpbach

Beliebteste Beiträge