Kultur & Brauchtum, Geheimtipps
18.04.2021
Gabriele Grießenböck

Museum mit Weitblick!

Rattenberg von oben!

Im Augustinermuseum gewinnt man einen grandiosen Ausblick auf Rattenberg. So wird Geschichte zum eindrucksvollen Erlebnis. 


Der Blick schweift über die bunten Dächer der Stadt - ein Fleckerlteppich, der sich zwischen dem grünen Inn und dem imposanten Schlossberg ausbreitet. Enge Gassen, mittelalterliche Fassaden und traditionelle Glasgeschäfte: Ein großartiger Rundblick bietet sich dem Besucher von der Aussichtsplattform des Augustinermuseums. 

Dem „Augustiner-Himmel“ so nah 

Tirols erstes Gewölbefresko

Über einen alten Durchbruch, der wieder geöffnet wurde, gelangt man zur Kirchenempore, die sich direkt unter dem "Augustinerhimmel" befindet.  Dieser ist übrigens Tirols erstes monumentales Gewölbefresko. Dadurch ist es möglich, das Meisterwerk aus wenigen Metern Entfernung zu betrachten.

Figurenteppich 
Eine schmale Treppe führt weiter in Richtung Dachboden. Man betritt einen Depotbereich, in dem kirchliche Figuren und sakrale Gegenstände einen Figurenteppich ergeben. „Unsere Arbeit war es nicht, einen Designerraum zu schaffen, sondern den Charakter eines Speichers zu bewahren“, so Drexel, der den Raum auch als Gesamtinstallation bezeichnet. 

Dachboden der Klosterkirche
Man glaubt sich ein paar Jahrhunderte zurückversetzt, wenn man den düsteren, schummrigen Kirchendachboden betritt.  Verankerte Holzbretter dienen als Gehschneise. Jetzt befindet man sich direkt über dem Kirchengewölbe und kann von hier aus die Kirchenkuppel umrunden. 
 

Tirols einziger begehbarer Kirchturm

Grandiose Aussicht

Der Fachwerkturm stellt eine technische Besonderheit dar. Da er über kein eigenes Fundament verfügt, wurde er aus Gewichtsgründen komplett aus Holz erbaut –  mit seiner Pendeluhr, den schweren Holzträgern und der Glockenstube ist er das neue Highlight des Augustinermuseums. Trittsicher und schwindelfrei sollte man allerdings sein, wenn man die schmalen Stufen emporsteigt. Als Belohnung winkt von der Aussichtsplattform aus ein  atemberaubender  Rundumblick auf das mittelalterliche Städtchen Rattenberg und seine nähere Umgebung.  
 

> Infos & Details zum Augustiner Museum

Beliebteste Beiträge