Weihnachtszauber liegt in der luft

Rattenberg­­­­er Advent

Laternen auf dem Rattenberger Weihnachtsmarkt Laternen auf dem Rattenberger Weihnachtsmarkt

Adventzauber in Rattenberg

Die mittlelalterliche Stadt Rattenberg in Tirol ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Aber vor allem in der Vorweihnachtzeit solltest du sie dir nicht entgehen lassen. Denn mit dem Advent beginnt in Rattenberg eine besondere, besinnliche und ruhige Zeit. Erlebe einen der schönsten Christkindlmärkte in Tirol!

Ein magischer Weihnachtsmarkt wartet auf dich!
Der Schein von Kerzen, Fackeln und offenen Feuerstellen taucht die Stadt in ein warmes Licht der Vorfreude auf die besinnlichste Zeit des Jahres. Genieße regionale Weihnachtsschmankerl und den traditionellen Rattenberger Adventwein während du den Klängen der Weihnachtsbläser und den Erzählungen der Anklöpfler lauscht.

  • Rattenberger Adventmarkt | © Bernhard Berger Rattenberger Adventmarkt | © Bernhard Berger
  • Glühwein auf dem Rattenberger Christkindlmarkt Glühwein auf dem Rattenberger Christkindlmarkt
  • Rattenberger Advent bei Nacht Rattenberger Advent bei Nacht
  • Laternen auf dem Rattenberger Weihnachtsmarkt Laternen auf dem Rattenberger Weihnachtsmarkt
01 05

Programm & Termine 2024

Weihnachtsmärkte gibt es viele, aber warst du schon mal in Rattenberg?
Der Christkindlmarkt in Rattenberg ist wirklich bezaubernd und darfst du dir nicht entgehen lassen!

In Rattenberg verzichtet man an den Adventwochenenden weitgehend auf künstliches Licht, auf das hektische Blinken und die grellbunten Farborgien, die anderenorts alles Weihnachtliche überstrahlen. Stattdessen erlebst du in Rattenberg Ruhe, Kontemplation und die Besinnung auf das Wesentliche. Hier spürst du noch die Weihnachtsmagie an einem der schönsten Christkindlmärkte in Österreich.

Nämlich Licht in die Dunkelheit zu bringen. Klassische Verkaufsstände wirst du beim Rattenberger Advent nur ganz wenige finden. Alle Geschäfte der Stadt sowie die berühmten Glaskunstgeschäfte haben die Pforten geöffnet und bieten ihre Produkte an.

Frau mit Gkühwein am Rattenberger Adventmarkt

29.11.24 - 22.12.24

29.11.2024 | 06.12.2024 | 13.12.2024 | 20.12.2024
Programm Freitag

15:00 - 18:00 Uhr Krippenausstellung
Im Augustinermuseum Rattenberg | Eintritt € 6,00

16:00 Uhr: Adventspaziergang durch die Stadt
Treffpunkt Nagelschmiedhäuser | kostenlos – Anmeldung für Individualgäste erforderlich unter info@alpbachtal.at

17:00 - 19:00 Uhr Weisenbläser ziehen durch die Stadt

 

Eintritt frei!

Programmänderungen vorbehalten

 

30.11.2024 | 07.12.2024 | 14.12.2024 | 21.12.2024
Programm Samstag

14:30 Uhr
- Advent-Bummelzug zwischen Brixlegger Weihnachtsmarkt und Rattenberger Advent
(02./09./16.12.2023)  14:30 - 18:00 Uhr

- Tiroler Brauchtumsprogramm in der Stadt
- Märchenpfad
- Kinderprogramm
- Glaskugelblasen Kristallglas Kisslinger

15:00 bis 18:00 Uhr
- Krippenausstellung im Augustinermuseum Rattenberg

15:30 Uhr
- Musikalisches Programm der Landesmusikschule Kramsach

16:00 Uhr
- Harfenklänge & Lesung im Augustinermuseum mit Gerhard Salchner und Elisabeth Rohregger (02./09./16.12.) - Eintritt frei

16:30 Uhr
- Herbergsuche

17:00 Uhr
- Einzug der Lichtbringer
- Musikalische Darbietung der Musik Mittelschule Rattenberg
- Tiroler Brauchtumsprogramm auf der Hauptbühne
Moderation: Gerhard Salchner

ca. 18:00 Uhr
- Ave Maria – Abschlusssingen auf der Hauptbühne

Gastronomie und Handel verwöhnen dich mit lokalen Köstlichkeiten und laden zum Entspannen, Bummeln und Genießen ein!

Eintritt frei!

Programmänderungen vorbehalten

01.12.2024 | 08.12.2024 | 15.12.2024 |22.12.2024
Programm Sonntag

15:00 - 18:00 Uhr
- Anklöpfler und Weisenbläser ziehen durch die Stadt
- Krippenausstellung im Augustinermuseum | Eintritt € 6,00

Eintritt frei!

Programmänderungen vorbehalten

Advent in Tirol

Die schönsten Adventmärkte Tirols, darunter auch der Rattenberger Advent, haben sich unter der Dachmarke "Advent in Tirol" zusammengeschlossen, um die vorweihnachtliche Zeit in Tirol besonders Stimmungvoll zu gestalten.

Um Teil des "Advent in Tirol" zu sein, müssen strenge Qualitätskriterien erfüllt werden, die das äußere Erscheinungsbild und das Angebot betreffen.

Die Programmpunkte rücken die Tiroler Traditionen und Bräuche in den Mittelpunkt. Die Märkte schaffen auf typische Tiroler Art Begegnungen zwischen Menschen aus nah und fern.