Tourismus – aber nachhaltig!

Alpbachtal - Der grüne Geheimtipp der Alpen!

Nachhaltigkeit wird im traditionsgeprägten Alpbachtal großgeschrieben. Das beginnt schon bei der Anreise und geht über grüne Veranstaltungen und lokale Mobilität bis zur regionalen Produktvielfalt vor Ort. Als Vorreiter für nachhaltigen Tourismus setzen wir immer wieder neue Maßnahmen und erhalten Umweltzertifizierungen für unsere örtlichen Betriebe.

nachhaltig anreisen

Klimafreundlich ans Urlaubsziel

Getrübte Stimmung bei der Anreise durch Stau, Stress oder Anspannung? Nicht wenn du zu uns reist! Dein Urlaub beginnt schon, wenn du zu Hause aufbrichst. Die perfekte Verkehrsanbindung ermöglicht dir eine bequeme Anfahrt per Zug. Der Verzicht auf das eigene Fahrzeug wird dir erleichtert, denn du kannst mit der Alpbachtal Card gratis den Bahnhofstransfer und die Buslinien in der Region nutzen. Das Regiobusnetz ist bestens ausgebaut und bringt dich klimafreundlich und unkompliziert an alle deine Ziele. Mit dem Skibus gelangst du außerdem kostenlos ins Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau.

Plane deine Anreise
umweltzertifizierte betriebe

Zertifizierte Betriebe & Green Locations

Dass umweltbewusster Tourismus kein Widerspruch in sich ist, zeigt sich im Alpbachtal auf allen Ebenen. Bereits das Green-Marketing-Konzept des Congress Centrums Alpbach veranschaulicht deutlich unsere Ambitionen, eine Green Destination zu werden. Wir setzen auf Gemeinsamkeit: Auch die Alpbachtaler Betriebe sind bestrebt, sich für Umweltschutz zu engagieren. Besonders Kulinarik, thermische Sanierungen und Ladestationen für E-Bikes und Co. sind hierbei Thema.

Bereits 19 Unterkünfte wurden mit dem österreichischen Umweltzeichen-Zertifikat prämiert und neben den Unterkünften lassen sich auch vermehrt Gastronomiebetriebe, also Restaurants zertifizieren. Bereits 9 Restaurants haben das Zertifikat des "Österreichischen Umweltzeichen" verliehen bekommen! Tendenz steigend!

Barrierefrei urlauben

Die Berge sind für alle da...

Regionalität, die man schmeckt

Die Alpbachtaler:innen wissen die heimischen Erzeugnisse zu schätzen. Kulinarische Produkte stehen in der idyllischen Ferienregion besonders hoch im Kurs. Die vielen ortsansässigen Betriebe und Landwirtschaften versorgen dich mit exquisiten Köstlichkeiten aus erster Hand. Zur Alpbachtaler Produktvielfalt gehören unter anderem pikante Spezialitäten wie Käse, Wurst und Speck sowie Brot. Obst, Gemüse und Eingemachtes, Bier und Hochprozentiges findest du ebenso in vielerlei Varianten.

Heimische Produkte, die den strengen Qualitätsanforderungen entsprechen, erkennst du sofort an der Kennzeichnung „Alpbachtal Q“. Das Alpbachtaler Qualitätssiegel zeichnet Erzeugnisse von regionalen Produzenten und Bauern aus, die bei der Herstellung auf Saisonalität, traditionelles Handwerk und Veredelung setzen.

Schau auf das Alpbachtal Q

Alpbachtal Q - Qualitätsprodukte aus der Region

Heimische Produkte, die unseren Qualitätsanforderungen entsprechen, erkennst du an der Kennzeichnung „Alpbachtal Q“.
Das Alpbachtaler Qualitätssiegel zeichnet Erzeugnisse von regionalen Produzenten und Bauern aus, die bei der Herstellung auf Saisonalität, traditionelles Handwerk und Veredelung setzen.

Unser Alpbachtal-Tipp:

Freue dich auf regionalen Einkaufsgenuss, und hole dir deine Lieblingsprodukte direkt dort ab, wo sie produziert werden! Zahlreiche Ab-Hof- und Dorfläden sowie Greißlereien vermeiden durch den Verkauf der hausgemachten Produkte lange Transportwege. Davon profitiert auch die Natur.

Nachhaltig einkaufen
green events

Kultur, Sport & Natur nachhaltig vereint

Das Alpbachtal ist besonders dafür bekannt, dass seine Kultur bei Festen und Feierlichkeiten gelebt wird. Weil Nachhaltigkeit zu unseren sieben Leitlinien als Tourismusregion gehört, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, alle Veranstaltungen von Alpbachtal Tourismus als Green Events abzuhalten.

Unsere „grüne“ Event-Empfehlung: Mache mit bei der E-Bike-Gauditour! Beim nachhaltigen Happening trittst du ambitioniert in die Pedale und erkundest auf einem elektronischen Bike die schönsten Natur- und Panoramaplätze im Alpbachtal. Als köstliche Draufgabe wirst du unterwegs mit Leckerbissen aus der Region verwöhnt.

Klimawerkstatt Alpbachtal

Lohnende Partnerschaften fürs Klima

Wer nachhaltig agieren möchte, widmet sich heutzutage motiviert konkreten Veränderungen. Insofern werden im Alpbachtal laufend neue Projekte betreffend den Umweltschutz vorangetrieben – und zwar in Kollaborationen. Im Rahmen des Gemeindeverbunds "KlimaWerkstatt Alpbachtal" werden Klima- und Umweltschutzprojekte bei den Gemeinden vorangetrieben und unterstützt. Dahinter stehen die Programm der Klima- und Energiemodellregion (KEM) sowie der Klimawandelanpassungsregion (KLAR).

Es werden Synergien zwischen den Gemeinden, dem Tourismusverband sowie den Bergbahnen gebildet. Durch diese Partnerschaften sollen das Thema Nachhaltigkeit sowie ressourcenschonende Vorgangsweisen weiter priorisiert werden.

Mehr über die Klimawerktstatt Alpbachtal