Welt der Bienen

Bienen im Bienenstock | © Alpbachtal Tourismus

Dem großen Summen auf der Spur

Du wolltest schon immer Honig direkt aus einer Wabe verkosten und ganz nah miterleben, was sich in einem Bienenstock abspielt? Dann solltest du dir einen Ausflug in die Welt der Bienen auf keinen Fall entgehen lassen.
Denn, wer Rosi Fellner auf ihrem Bauernhof in Breitenbach am Inn besucht, der bekommt die einmalige Gelegenheit einen Blick hinter die Kulissen der Honigerzeugung zu werfen. Eine ganze Schar an fleißigen, summenden Helferinnen wartet auf dich.

Gut zu wissen

Geeignet für
  • Kleine Gruppen
  • Familien mit Kindern
  • Kinder erst ab 4 Jahren!
  • Weg bis zum Bienenhaus (7 Gehminuten) ist nicht kinderwagentauglich!


Inkludierte Leistungen
  • Besuch der Schauimkerei
  • Führung durch Imkerei und Produktionswerkstatt
  • Verkostung des Honigs direkt aus der Wabe



Häufige Fragen und Antworten
  • Mindestteilnehmerzahl: 3
  • Maximale Teilnehmerzahl: 15
  • Treffpunkt: 10:00 Uhr Oberberg Nr. 72 in Breitenbach (Parkplatz Nähe Berglsteiner See), 200m der Straße folgen
  • Anmeldung bis zum Vortag 16:00 Uhr in allen Tourismusbüros oder unter Tel. +43 5337 21200 oder online unter SEPP - My Alpbachtal App
Preis Information
  • € 5,00  mit deiner Alpbachtal Card (Kinder 6-14 Jahre € 3,00)
  • € 10,00 ohne Alpbachtal Card (Kinder 6-14 Jahre € 5,00)


Storno Informationen
Bitte bei einer Absage, immer im Tourismusbüro Bescheid geben.
Anreise Information

Anfahrt: Oberberg 72 in Breitenbach, noch 200 Meter weiter nach dem letzten Bauernhof, Parkplatz oben beim Berglsteiner See

Weg bis zum Bienenhaus (7 Gehminuten) ist nicht kinderwagentauglich!

Kontakt Veranstalter
Alpbachtal Tourismus
Zentrum 1, 6233 Kramsach