Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Almen im Alpbachtal - Tiroler Seenland
Mittelschwierige Gipfelwanderungen im Alpbachtal

Überblick der mittelschwierigen wandertouren

Mittelschwierige Wanderungen im Alpbachtal Seenland

Wer auf der Suche nach schönen Almwanderungen, leichten Gipfeltouren bis hin zu erlebnisreichen Themenwegen ist, der wird im Alpbachtal Seenland fündig.

Gipfel- und Almenwanderungen

Im Alpbachtal Seenland sind dank der Sommerbergbahnen viele Gipfel schnell zu erreichen und die unzähligen Hütten und Almen warten nur auf den Besuch der fleißigen Wanderer. Informieren Sie sich hier über die besten Wanderungen zwischen zwei bis vier Stunden, meist mit Einkehrmöglichkeit und in jedem Fall mit einem unvergesslichen Bergerlebnis!

Tipp: Bei der angegeben Zeit handelt es sich immer um die gesamte Gehzeit (hin + retour).

Sportart Name Schwierigkeitsgrad Länge/Dauer Höhenmeter
Tag 3: 4-Tages-Tour Brandenberger Alpen/Rofangebirge: Kramsach - Brandenberg - Rofan
19 km
7 h
1653m
505m
Kaiserklamm - retour über Forststraße
3.5 km
1.5 h
173m
172m
Voldöpper Spitze Rundwanderung
13 km
6 h
950m
964m
Jakobsweg Breitenbach
11.8 km
3 h
324m
452m
Breitenbacher Almwanderung
10.7 km
5 h
1040m
1041m
Gratlspitz 1.899 m - ab Holzalm
4 km
2.5 h
439m
439m
Bischoferalm
7 km
2.5 h
428m
428m
3-Tages-Familientour Alpbachtal
18 km
10 h
1074m
1065m
Tag 1: 3-Tages-Familientour Alpbachtal
6.5 km
3.5 h
671m
178m
Tag 3: 3-Tages-Familientour Alpbachtal
6.5 km
3.5 h
332m
200m