Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Mountainbiken, Radln am Inn, E-Biken,...

Bike und Radfahren im Alpbachtal

Über 20 offizielle Mountainbiketouren, 5 Rennradtouren (asphaltiert), Innradweg und Zillertal Radweg sowie 2 Etappen des BIKE TRAIL TIROL und der Bikeschaukel Tirol finden Sie im Alpbachtal Seenland.

Große Auswahl an Bike- und Radtouren

Die Mountainbiketouren in den Kitzbüheler Alpen im Alpbachtal zeichnen sich vor allem mit einem reizenden Almen-Ambiente aus. Entlang der Strecken locken urige Einkehrmöglichkeiten und als Zuckerl oben werden Sie mit beeindruckenden Aussichten verwöhnt. Auf der anderen Talseite warten lohnenswerte und anspruchsvolle Strecken Richtung Rofangebirge wie zB die Biketour von Münster oder Kramsach zur Bayreuther Hütte.

Im Inntal warten mit dem Inntalradweg sowie dem angrenzenden Zillertalradweg weitläufige Radwanderwege. Auch Familien haben tolle Möglichkeiten auf ausgewiesenen Radwegen die besten Ausflugsziele der Region zu „erstrampeln“.

Die Talrunde mit nur 100 HM und 20 km Strecke ist eine der beliebtesten Rennradtouren im Inntal. Anspruchsvoller wird es Richtung Kerschbaumsattel oder bei der Brandenberg Rundfahrt mit über 700 HM und knapp 30 km Länge.

Tipp für Genießer: Probieren Sie doch mal eines der zahlreichen E-Bikes aus und überzeugen Sie sich selbst wie genussvoll auf einmal die Fahrt von A nach B wird!

Tipps und Kontakte

Hier finden Sie nützliche Informationen rund um Ihren Bikeurlaub. Vom Biketransport bis hin zu den Verhaltensregeln.

Tiroler Fahrradwettbewerb

Der TVB Alpbachtal Seenland unterstützt die Aktion „Radeln für den Klimaschutz“ vom Land Tirol und Klimabündnis Tirol. Auch heuer wieder findet der „Tiroler Fahrradwettbewerb“ statt.

Beim Tiroler Fahrradwettbewerb geht es nicht um Schnelligkeit und Höchstleistungen, gefragt ist vielmehr eine möglichst breite Teilnahme der Bevölkerung. Wer sich als TeilnehmerIn registriert und im Wettbewerbszeitraum vom 13. März bis 30. September mindestens 100 Kilometer zurücklegt, nimmt an der Verlosung teil.

Im Vorjahr haben 5.500 RadlerInnen 4,3 Mio Radkilometer zurückgelegt und somit gemeinsam die Erde 109 Mal umrundet. Mit 789 Tonnen eingespartem CO2 wurde zu dem einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz in Tirol geleistet.

Alle interessierten Radler können bzw. sollen sich an dieser Aktion zu beteiligen. Registrieren Sie sich unter www.tirolmobil.at beim Fahrradwettbewerb.

„Alpbachtal Seenland Tourismus“ ist als Verein/Organisation zur Auswahl hinterlegt.