Wander- und Bergtour
Schwierigkeitsgrad: mittel

Voldöpper Spitze ab Berglsteinersee

Ruhiger Anstieg zur Voldöpper Spitze ab dem Naturjuwel Berglsteinersee in Breitenbach.

Länge 11.82 km
Dauer 5:00 h
Höhenmeter
869 hm
869 hm

Vom Parkplatz Berglsteinersee dem Waldweg Richtung Osten folgen. Der Weg mündet in eine Forststraße der du dann bergwärts weiterfolgst. Vorbei an der Ruine Schintlburg führt die Forststraße wieder Richtung Westen stets bergauf. Oberhalb der großen Stromleitungsmasten kann man den weg abkürzen und rechts auf den Steig abbiegen, wer es gemütlicher mag, kann aber auch einfach der Forststraße weiterfolgen. Der Steig kreutzt die Forststraße einmal und führt dann weiter bis man wieder zur Forststraße gelangt. Hier links weiter, vorbei an der idyllisch gelegenen Heumösern Alm (netter Rastplatz) bis zur nächsten Beschilderung. 

Der Anstieg zur Voldöpper Spitze führt nun zügig aufwärts. An einer Lichtung gelangst du an eine kleine Blockhütte die sich bei starkem Wind am Gipfelgut als Ausweichsmöglichkeit zur Rast eignet. Von hier aus sind es nur noch cirka 20 Minuten bis zu deinem Gipfelsieg, folge einfach dem Steig weiter bergwärts.  

Zurück gehts dann über den selben Weg bis zum Parkplatz. Wenn du dann noch willst, wirst du mit einer kurzen Zusatzrunde und einer Einkehr im idyllischen Restaurant "Berglsteinersee 712er Lounge", dierkt am malerischen Berglsteinersee gelegen, belohnt.


Talstart
Gipfeltour
Hundefreundlich
Details
Höchster Punkt 1503
Start Parkplatz Berglsteinersee
Ziel Parkplatz Berglsteinersee
Anreise

Autobahn A12 - Ausfahrt Kramsach - rechts abbiegen beim 1. Kreisverkehr 1. Ausfahrt nehmen und danach links abbiegen Richtung "Seen" - beim Reintalersee  vorbei Richtung Breitenbach. Beim Ortsteil HAUS links abbiegen Richtung Berglsteinersee.

Parken

Berglsteinersee

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Wasserflasche

Breitenbach am Inn, Berglsteiner See_Tirol Werbung Breitenbach am Inn, Berglsteiner See_Tirol Werbung
  • Berglsteiner See_Denggalahof_Alpbachtal_Erholung Berglsteiner See_Denggalahof_Alpbachtal_Erholung
  • Sonnenaufgang auf dem Voldöppberg (Voldöpper Spitze) Sonnenaufgang auf dem Voldöppberg (Voldöpper Spitze)
  • Aufstieg Voldöpper Spitz ab Kramsach | © Michael Larcher Aufstieg Voldöpper Spitz ab Kramsach | © Michael Larcher
  • Aufstieg zum Voldöpperer Spitz ab Kramsach | © Michael Larcher Aufstieg zum Voldöpperer Spitz ab Kramsach | © Michael Larcher
01 04
Hungrig geworden?

Einkehrmöglichkeiten

Da gibt's noch mehr!

Weitere Tourentipps