Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Holzherz

Infos von A bis Z

Haus der Steine

In Kundl finden Sie Tirols einzige Steindreherei!
Öffnungszeiten:

01.07.2019 - 30.09.2019
Täglich | 14:00 - 17:30

01.10.2019 - 30.06.2020
Mi - Sa | 14:00 - 17:30

ganzjährig geöffnet

Preis:
Eintritt frei

Kontakt:
Klammstraße 44
6250 Kundl
Tel.: +43 5338 7401
Tel.: +43 676 63 48 502
Email: design@steinzeit-sandbichler.at
Website: Haus der Steine

Das Bachbett der Ache in der Kundler Klamm ist eine Fundstelle verschiedener geologischer Gesteinsarten. Hier entdeckt so mancher Wanderer seinen Stein.

Diese Konglomerate und anderen Gesteine können Sie im Haus der Steine am Eingang zur Kundler Klamm schleifen oder zu Gebrauchsgegenständen und so "zum Leben erwecken" lassen.

Also Steine suchen und zu Vasen, Schalen „drehen“ lassen. Eine Expertise über die Entstehungsgeschichte des Steines gibt’s noch dazu.

Das Gebäude ist einem heruntergefallenen Felsblock nachempfunden, das von außen recht unscheinbar wirkt. Erst im Inneren offenbart sich seine Besonderheit. Im Haus der Steine, das als Ausstellungs- und Verkaufsraum dient, reihen sich die wohl schönsten Steine und Minerale Tirols aneinander.

Zu sehen gibt es den tiefgrünen Malachit, Azurit, Serpentin, fossile Versteinerungen oder den seltenen bunten Konglomerat, der in dieser Ausprägung übrigens nur in dieser Region vorkommt. Ihre Form und ihr farbenprächtiges Aussehen verdanken sie dem Inhaber Karl Sandbichler. Der Kundler verarbeitet heimisches Gestein zu kunstvollen Objekten. Aus Marmor gestaltet er beispielsweise dekorative Apfel-Vasen, versteinerte Fossilien werden zu filigranem Schmuck.

Aber auch Großformatiges wie Steintische, Brunnen oder Skulpturen befinden sich im Laden. Karl Sandbichler ist ein Könner seines Handwerks und ein absoluter Stein-Experte. Er weiß vieles über die Entstehungsgeschichte und Beschaffenheit der Fundsteine zu berichten. Nicht umsonst wird er auch der „Steinphilosoph“ genannt. Deshalb sollten man sich Zeit nehmen, wenn man die „Stein-Zeit“ besucht.

Geeignet für
  • Familie mit Kindern
  • Gruppen

Routenplaner

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

Kundler Klamm

Tour Details